Knorr Bouillon Pur Delikatess

Schon vor ein paar Wochen habe ich von Knorr das Paket Bouillon Pur Delikatess bekommen, genug Zeit also um damit ein wenig auszuprobieren.

Knorr Bouillon Pur Delikatess ist ein optimale Basis für ganz viele Gerichte, wenn man sich das Kochen von Bouillon sparen möchte. Für mich war ganz wichtig, dass es sich dabei um ein Produkt ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe, ohne Konservierungsstoffe und ohne Farbstoffe handelt.

Auf die Farbstoffe achte ich nicht immer, aber Geschmacksverstärker versuche ich möglichst zu vermeiden. Es gab eine Zeit, da habe ich durchaus dieses Fix Produkte zum Kochen benutzt, mittlerweile bin ich sehr überzeugt vom Gegenteil und benutze sie nicht mehr…Und meine Familie ist da sehr begeistert von und finden den Geschmack von vielen Dingen sehr viel besser :-)

Zurück zum Knorr Bouillon Pur Delikatess. Ich habe also dieses Paket bekommen.

CIMG6376

Was ich nicht wusste, das Knorr Bouillon Delikatess Pur rein pflanzlich ist. Es enthält: Trinkwasser, Speisesalz, Glukosesirup, pflanzliches Fett, Karotten, Zucker, Aroma, Hefeextrakt, Lauch, Zwiebeln, Petersilie, Xanthan, Johannisbrotkernmehl, Selleriesamen, Pfeffer, Muskatnuss, Petersilienwurzel und Traubenzucker.

Aufgeteilt in Einzelportionen kann man sich je nach Bedarf sein Bouillon Töpfchen nehmen. In jedem Töpfchen sind 28g Bouillon, sieht erst etwas gewöhnungsbedürftig aus, weil es so wabbelig ist, aber die Anwendung ist klasse.

CIMG6378CIMG6379 Ich habe mit Knorr Bouillon Pur Delikatess Saucen verfeinert, Suppen gekocht, … Meine Tochter liebt ja einfache Brühe mit ein paar Nudeln drin, hat sie sich irgendwann in unserer Abwesenheit damit gemacht, sie fand es super lecker. Beim Garen von Gemüse kann man Knorr Bouillon Pur mit kochen. Ein Töpfchen auf 500ml Wasser.

Ich habe durchaus mal nur ein bisschen aus einem Töpfchen genommen und den Rest dann im Kühlschrank aufbewahrt. War auch kein Problem. Wenn ich nur mal eben ein Sauce mache, brauche ich nur ein bisschen Geschmack, da mache ich kein ganzes Töpfchen hinein.

Auf der Homepage von Knorr findet man noch eine ganze Menge Rezepte und Ideen, was man so alles damit zaubern kann. Außerdem gibt es Knorr Bouillon Pur noch in Gemüse, Rind und Huhn. Ich werde mir wohl die anderen Geschmacksrichtungen auch noch zulegen, denn für Bratensaucen o.ä. muss man ja ein bisschen Fleichgeschmack haben ;-)


2 Kommentare to "Knorr Bouillon Pur Delikatess"

  • Ich verzichte auch Komplett auf so Fertigzeug mit Geschmacksverstärker. Ohne schmeckt es einfach besser und ich bekomme jedes Mal extremes Sodbrennen, wenn ich bei jemand esse, der damit kocht.

    Schöne Grüße
    Ralf

    1 Lecker Kochen schrieb das (29. Dezember 2011 gegen 17:24 Uhr) Antworten


    • wenn es ja nur Sodbrennen wäre, ich bekomme richtige Magenkrämpfe von manchen Produkten…Das muß man sich nicht antun.

      2 Bianka schrieb das (29. Dezember 2011 gegen 17:32 Uhr) Antworten


Hinterlasse eine Antwort

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Comments RSS Abboniere meinen Kommentar RSS-Feed.
Trackback Hinterlasse einen Trackback von Deiner Seite.
Trackback URL: http://biadudo.de/2011/11/knorr-bouillon-pur-delikatess/trackback/

www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs Blogverzeichnis Blogger United Button

Social Media Integration Powered by Acurax Wordpress Theme Designers
%d Bloggern gefällt das: